Die 13. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Molekulare Biowissenschaften und Biotechnologie (ÖGMBT) findet von 20. September bis 14. Oktober 2021 virtuell zum Thema "From Molecular Machines to Translational Medicine" statt. In diesem Zeitraum präsentieren und diskutieren dann jeweils Dienstag-, Mittwoch- und Donnerstagnachmittag Spitzenforscher ihre wissenschaftlichen Highlights. Es wird insgesamt 15 Life Science Sessions geben, die für jeden Geschmack und jedes Interesse etwas bringen.

 

Programm

Calendar Week 38

Mon. 20.9.

Opening Ceremony - live on YouTube
Bestowal of “Life Science Awards Austria ‘21”, awardee lectures

Tues. 21.9.

#1: Chromatin and gene regulation
KEYNOTE: Bas van Steensel, NL Cancer Inst. - live on YouTube

 

#2: Cell Biology and Biochemistry of Lipids

Wed. 22.9.

#3: RNA Biology

 

#4: Biophysics of Signal Transduction

Thur. 23.9.

#5: Proteostasis and membrane trafficking

 

#6: Immunology


Calendar Week 39

Tues. 28.09.

#7: Cell Division

 

#8: Toxicology

Wed. 29.09.

#9: Single-cell multiomics

 

#10: Metabolic Signaling
KEYNOTE: Lisa Henske, Harvard Cancer Center - live on YouTube

Thurs. 30.09.

#11: Biotech


Calendar Week 41

Tues. 12.10.

#12: Mechanisms of Neurodegeneration

Wed. 13.10.

#13: Stem Cells

 

#14: Host-Pathogen Interactions

Thurs. 14.10.

#15: Translational Oncology
KEYNOTE: Douglas Hannahan, EFPL - live on YouTube
Closing & Awards Ceremony - live on YouTube

 

1. Juli – die Online-Anmeldung beginnt / Die Registrierung ist für ÖGMBT-Mitglieder kostenlos!

1. AugustEinsendeschluss für Abstracts für Science Flashes und Kurzvorträge

 

Eventwebsite