L7™ hPSC Culture System von Lonza

Mit dem L7 hPSC Culture System hat Lonza ein robustes Zellkultur-System für humane pluripotente Stammzellen entwickelt. Dieses System besteht aus dem speziellen hPSC BulletKit, der L7™ hPSC Matrix, der L7™ hPSC Passaging Solution und der L7™ hPSC Cryosolution.

 

Lonza’s L7 hPSC BulletKit™ (Art.Nr. LON FP-5007) ergibt ein komplettes Medium für den täglichen Support Ihrer hPSC Zellkultur. Statt wie sonst mit einem DMEM-F12 System zu arbeiten hat Lonza ein eigenes Mediensystem entwickelt, das aus einem Basalmedium und speziellen Zusätzen besteht. Dieser BulletKit ist dazu optimiert das Langzeit-Wachstum und die Kultur von hPSCs unter definierten und xeno-free-Bedingungen zu unterstützen.

 

Lonza’s rekombinante hPSC Matrix™ (Art.Nr. LONFP-5020) ist xeno-free und definiert. Wird dies Matrix gemeinsam mit dem L7 BulletKit verwendet so wird bei vielen hPSC Linien eine effiziente Zellanheftung unterstützt und die Bewahrung der Pluripotenz und eines stabilen Karyotyps für mehr als 40 Passagen gefördert.

 

L7™ hPSC Passaging Solution (Art.Nr. LONFP-5013): Das Subkultivieren von humanen embryonalen Stammzellen (hESC) und humanen induzierten pluripotenten Stammzellen (hiPSC) stellt eine intensive und schwierige Laborarbeit dar und ist darüber hinaus von gut ausgebildetem Personal abhängig. Lonza kann Sie hier mit der speziellen L7-Passaging Solution unterstützen. Diese ist chemisch definiert, NAO (non animal origin) und die Formulierung zur Zellablösung ist nicht-enzymatisch. Zellen können ohne der Notwendigkeit einer mechanischen Einwirkung durch die hypertone Natrium-Citrat Lösung abgehoben werden.

 

L7™ hPSC Cryosolution (Art.Nr. LONFP-5002) schließlich rundet das System mit der Möglichkeit unter definierten Bedingungen einzufrieren ab.

 

An dieser Stelle möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass Lonza über ein umfangreiches Portfolio von Stamm-, Primär- und Immunzellen verfügt. Zu den Zellen gibt es jeweils optimierte Mediensysteme, die sogenannten BulletKits. Werden die Lonza Zellen nach dem vorgeschriebenen Protokoll mit den jeweiligen BulletKits verwendet garantiert der Hersteller für die Zellen. Eine Übersicht der Zellen und der empfohlenen BulletKits finden Sie hier.

 

Lonza bietet auch alle gängigen Standard-Medien und Zusätze für die Zellkultur an. Komplettiert wird dieses Programm mit diversen Mycoplasmen- und Endotoxin-Tests. Gerne informieren wir Sie über alle Details.

 

Nicht vergessen wollen wir auf den CytoSMART von Lonza, Live-Cell-Monitoring wann und wo Sie wollen. Testen Sie unser Demosystem und nutzen Sie unsere Sommer-Aktion.

Bestelldaten

Nach oben

(einfache Anmeldung / Registrierung im nächsten Schritt)

Feedback

    1. Wie fanden Sie den Artikel?

Ihre Ansprechpartner

  • Dr. Andreas Bergmann

    Produktmanager Zellkultur und Verbrauchsmaterial
    +43 1 4893961 40
  • Mag. Norbert Wahler

    Produktmanager Laborgeräte und Life Science
    +43 1 4893961 55
  • Andrea Weißeneder

    Kundenservice Laborgeräte und Service
    +43 1 4893961 35