Immunfluoreszenz Assays (IFA) von Immco Diagnostics / Trinity Biotech

Die Immunfluoreszenz (IF) spielt in der Diagnostik eine große Rolle bei den verschiedensten Autoimmunerkrankungen. Die Firma Immco Diagnostics ist mit einer Vielzahl von IF Assays die erste am Markt und bleibt mit den unterschiedlichsten IFA Produkten unter der Marke ImmunoGlo der führende Hersteller in diesem Bereich. Durch die flexible Assay Konfiguration sowie die hochwertigen Komponenten und Reagenzien werden sowohl Reproduzierbarkeit als auch Benutzerfreundlichkeit garantiert.

Verschiedene Substrate helfen bei der Unterscheidung der verschiedenen Autoantikörper.

 

HEp2 Zellen

  • Humanes Laryngealkarzinom
  • Monolayer
  • Sensitiv
  • Große, gut beurteilbare Zellkerne mit einer Vielzahl von Antigenen
  • Zahlreiche Mitosen zur exakten AK- Differenzierung
  • Großes, gut ausgebreitetes Zytoplasma zur Beurteilung zytoplasmatischer AK

Gewebe

  • Primaten, Maus, Ratte
  • Gewebetypen: Magen, Niere, Leber

Crithidia luciliae

 

 

ImmunoGlo Kit Konfiguration

Manuelle und Automatisierte Analyse möglich


Komponenten auch einzeln erhältlich

 

  • Slides
  • Diluent
  • Kontrollen
  • Konjugate
  • Sonstige: PBS, Mounting Medium, Deckgläser, Gegenfärbung

Weitere Informationen

 

 

Nach oben

Ihre Ansprechpartner

  • Mag. Nicole Zipfl

    Produktmanagerin Life Science und Autoimmundiagnostik
    +43 1 489 39 61 32
  • Monika Junez

    Kundenservice Diagnostik und Molekulardiagnostik
    +43 1 4893961 24