MultiFlo FX – Multi Mode Liquid Handling

Der MultiFlo FX ist ein modularer, automatisierter Reagenzien-Dispenser für 6- bis 1536-well Mikrotiterplatten mit BioTeks einzigartiger Parallel Dispense™-Technologie.

Bis zu vier unterschiedliche Reagenzien können ohne Verschleppungsrisiko dispensiert werden. Der MultiFlo FX wird zu einem echten Multi-Mode Dispenser, wenn die RADTM-Technologie (Dispenser für einzelne Wells) oder ein Waschmodul für das Waschen von 6- bis 384-well Platten hinzukommen.

MultiFlow FX

NEU – das AMX™ Modul für die Automatisierung des Medienwechsels bei Zellkulturen

Das zum Patent angemeldete AMX-Modul verwendet peristaltische Pumpen, um verbrauchte Medien behutsam aus den Wells abzusaugen und frisches Medium zu dispensieren, ohne die Integrität von 2D-, 3D-Zellstrukturen (Sphäroide, Tumoroide) zu stören. Das AMX lässt sich ebenfalls zum Waschen von Suspensionszellen einsetzen. Kugelförmige 3D-Zellkulturen werden in vielen Forschungsbereichen immer häufiger verwendet, da sie die in-vivo-Umgebung besser abbilden. Der Medienwechsel kann bei diesen Formen der Zellkultur schwierig sein und zu einem Zell(struktur)verlust führen. Das AMX-Modul ermöglicht einen schonenden automatischen Medienwechsel wobei empfindliche Zellkulturen besser geschützt und Proliferation von Zellen mehr gefördert werden. Das AMX-Modul verwendet beide Peristaltikpumpen, um Medien aus den Plattenvertiefungen abzusaugen und frische Medien zu dispensieren. Die onboard-Software betreibt die Pumpen besonders langsam, sodass Zellen und Zellstrukturen während des Medienaustausches nicht gestört werden. Die x-y-z-Positionen für die Aspirations- und Dispensiernadeln sind einstellbar, um den Kontakt mit Zellstrukturen in den Vertiefungen der Mikrotiterplatte zu vermeiden.

 

 

Die Software und zwei peristaltischen Pumpen steuern den Medienfluss. Die Pfeile zeigen das Strömungsmuster an.
Nahaufnahmen zeigen die Positionierung der Dispensiernadeln (links) und Absaugnadeln (rechts) während des Medienaustausches.

Vorteile des AMX-Moduls

  • Automatisierung und Standardisierung des Medienwechsels für Sphäroide, Tumoroide und andere 2D-, 3D-Zellstrukturen.
  • Durch den besonderen Schutz der Zellen wird das Wachstum von Zellstrukturen besser gefördert.
  • Das AMX-Modul kann zu MultiFlo FX Geräten hinzugefügt und einfach mit anderen Modulen ausgetauscht werden.

Biotek MultiFlo FX Microplate Dispenser

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte einen unserer dafür zuständigen Ansprechpartner (siehe rechts oben).
Wir beraten Sie gerne!

Nach oben

Ihre Ansprechpartner

  • Mag. Norbert Wahler

    Produktmanager Laborgeräte und Life Science
    +43 1 4893961 55
  • Dipl.Ing. Danut Laes

    Produktmanager Laborgeräte und Service
    +43 1 4893961 43
  • Andrea Weißeneder

    Kundenservice Laborgeräte und Service
    +43 1 4893961 35