Autoimmundiagnostik

Autoimmundiagnostik

Bei einer Autoimmunerkrankung handelt es sich um eine Fehlsteuerung des Immunsystems. Der Körper reagiert feindlich auf körpereigenes Gewebe oder Zellen und kann nicht mehr zwischen „körpereigen“ und „körperfremd“ unterscheiden. Er greift seinen eigenen Organismus an.

ENTSTEHUNG

Die Entstehung von Autoimmunerkrankungen beschreibt man am besten mit „Bad Luck and Bad Genes“: Umweltfaktoren (Stress, Infektionen, Hormonumstellungen, etc.) in Kombination mit Genetischer Prädisposition spielen eine große Rolle.

 

Erreger gleichen sich dem Wirtsorganismus an um schwieriger als „fremd“ erkannt zu werden (molekulare Mimikry).

Es werden autoreaktive Immunzellen aktiviert, die akut zwar den Erreger bekämpfen, aber auch Gedächtniszellen bilden, die auch nach Jahren Autoimmunerkrankungen auslösen können.

Zurzeit sind rund 60 Autoimmunerkrankungen bekannt. Diese können sich entweder systemisch im gesamten Körper manifestieren (z.B.: Gelenke, Bindegewebe etc.), sich nur auf bestimmte Organe beschränken oder auch zusammen (intermediär) auftreten.

DIAGNOSE

Für die Diagnose einer Autoimmunerkrankung ist die Höhe des Antikörpertiters ausschlaggebend. Meistens sind Autoantikörper physiologisch (z.B.: dsDNA, ANA). Die alleinige Bestimmung der Autoantikörper für eine Diagnose ist nicht ausreichend, es sollten sowohl andere serologische Befund, als auch der klinische Zustand des Patienten, beachtet werden.

Die Bestimmung eines Autoantikörpers erfolgt in Speziallabors

mittels ELISA, Immunfluoreszenz oder Line Immuno Assays (LIA).

EINTEILUNG von AUTOIMMUNERKANKUNGEN 

Je nach Manifestation unterscheidet man… 

  • Dermatologische / Vesiculo Bullöse
  • Endokrinologische
  • Gastroenterologische
  • Hepatologische
  • Kollagen – vasculäre/ Rheumatische
  • Neurologische
  • Sonstige

… Autoimmunerkrankungen!

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-10 von 394

pro Seite
  1. Biognost® IgG FITC Konjugat, Affengewebe, 0,09% NaN3
    IgG FITC Konjugat, Affengewebe, 0,09% NaN3
    Preis wird geladen...
    Artikelnr. BIS15312G
    Herst. Artikelnr.15312G
    Verpackungseinheit3 ml
  2. Biognost® IgM FITC Konjugat, 0,09% NaN3
    IgM FITC Konjugat, 0,09% NaN3
    Preis wird geladen...
    Artikelnr. BIS15300M
    Herst. Artikelnr.15300M
    Verpackungseinheit3 ml
  3. Biognost® ANA Objektträger, HEp-2 Zellen
    ANA Objektträger, HEp-2 Zellen
    Preis wird geladen...
    Artikelnr. BISAN-1016
    Herst. Artikelnr.AN-1016
    Verpackungseinheit16 Felder
  4. Biognost® C-ANCA Objektträger, ethanolfixierte humane neutrophile Granulozyten
    C-ANCA Objektträger, ethanolfixierte humane neutrophile Granulozyten
    Preis wird geladen...
    Artikelnr. BIS7603
    Herst. Artikelnr.7603
    Verpackungseinheit3 Felder
  5. Biognost® anti Meerschwein. Komplement, FITC Konjugat, E. blue, 0,09% NaN3
    anti Meerschwein. Komplement, FITC Konjugat, E. blue, 0,09% NaN3
    Preis wird geladen...
    Artikelnr. BIS15301C
    Herst. Artikelnr.15301C
    Verpackungseinheit3 ml
  6. Biognost® polyspez. FITC Konjugat, Legionella Ak, 0,09% NaN3
    polyspez. FITC Konjugat, Legionella Ak, 0,09% NaN3
    Preis wird geladen...
    Artikelnr. BIS1524
    Herst. Artikelnr.1524
    Verpackungseinheit2 ml
  7. Biognost® polyspez. FITC Konjugat, Evans blue, 0,09% NaN3
    polyspez. FITC Konjugat, Evans blue, 0,09% NaN3
    Preis wird geladen...
    Artikelnr. BIS1501
    Herst. Artikelnr.1501
    Verpackungseinheit2 ml
  8. Biognost® IgA FITC Konjugat, 0,09% NaN3
    IgA FITC Konjugat, 0,09% NaN3
    Preis wird geladen...
    Artikelnr. BIS1500A
    Herst. Artikelnr.1500A
    Verpackungseinheit2 ml
  9. Diluent CP, Reagent
    Diluent CP, Reagent
    Preis wird geladen...
    Artikelnr. WIEDIL CP
    Herst. Artikelnr.DIL CP
    Verpackungseinheit35 ml
  10. Diluent AP, Reagent
    Diluent AP, Reagent
    Preis wird geladen...
    Artikelnr. WIEDIL AP
    Herst. Artikelnr.DIL AP
    Verpackungseinheit35 ml
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-10 von 394

pro Seite