ellexus1_64

Die CellMaker-Bioreaktoren von Cellexus wurden entwickelt, um Zellkultur- und Fermentationsprozesse zu beschleunigen und zu vereinfachen.

Aufwendige Reinigungsschritte zwischen zwei Fermentationsvorgängen werden durch den Einsatz von single-use Bags vermieden. Die patentierte Airlift-Technologie bietet eine einzigartige Möglichkeit, Zellkultur- und Fermentationsprozesse zu belüften und zu mischen.

 

 

 

 

 

 

 

CellMaker Regular

cellexus2cellexus3

Der CellMaker Regular Controller ermöglicht die manuelle und automatische Steuerung des Fermentationsprozesses (Mikroben, Phagen und Säugetierzellen). Die patentierte Airlift-Technologie bietet eine einzigartige Möglichkeit, Ihre Zellkultur- und Fermentationsprozesse zu belüften und zu mischen.

 

CellMaker Plus

Der CellMaker Plus Controller ist zusätzlich mit Sensoren für pH und DO sowie einer Temperaturkontrolle ausgestattet, um die Kulturbedingungen automatisiert zu optimieren und eine hervorragende Reproduzierbarkeit zu ermöglichen.

 

Anlagengößen: 8L und 50L

 

 

Applikationen

Der CellMaker hat sich bei mikrobiellen Fermentationen wie E. coli und P. pastoris sowie bei der Amplifikation von Bakteriophagen als erfolgreich erwiesen und ist daher ideal für den Einsatz in den Bereichen Biowissenschaften, Biopharmazeutika, Agrochemie und Lebensmittelindustrie geeignet.

Auch Bakteriophagen sind ein Einsatzgebiet für den CellMaker. Bakteriophagen infizieren gezielt Bakterien und dienen in einer Vielzahl von Anwendungen in der Medizin, Veterinärmedizin, Zahnmedizin, Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie. Die Bekämpfung und Zerstörung von bakteriellen Infektionen bei Menschen und Tieren sind die Hauptanwendungen der Phagen Therapie. Angesichts der derzeit zunehmenden Antibiotikaresistenzen bieten Phagen eine vielversprechende Lösung. Kunden, die den CellMaker in ihrem eigenen Labor verwenden, konnten zeigen, dass Bakteriophagen im Vergleich zu herkömmlichen Methoden auf ein viel höheres Niveau amplifiziert wurden.

Die Kultur von Säugetieren-Zellen erfordert oft kontinuierliche Bewegung. Das System bietet ein schonendes Mischen mit geringe Scherkräften. Die jeweiligen Applikations-Notes können Sie gerne bei uns anfragen.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Produktmanager.