Das spanische Unternehmen Immunostep mit dem Sitz in Salamanca wurde 2001 gegründet. Diese junge und dynamische Firma sorgt für die Entwicklung und Vermarktung von Reagenzien, Kits und Geräten für Durchflusszytometrie. Diese Produkte werden sowohl in der Forschung als auch in der Diagnostik mit entsprechender CE-IVD Markierung eingesetzt. Um die beste Qualität liefern zu können, verfügt Immunostep über Qualitätsnormen ISO 9001 und ISO 13485 sowie 10 internationale Patente im Bereich Diagnostik.

 

 

Produkt-Highlights:

  • Single reagents
  • Multi-color reagents
  • Rodent antibodies for flow cytometry
  • Kappa & Lambda
  • ExoStep – Kit for detection and characterization of exosomes from plasma, urine or cell culture
  • BasoStep - Kit for the quantitative determination of degranulation of basophilic granulocytes in heparinized human whole blood
  • PNH – Screening kit for paroxysmal nocturnal hemoglobinuria (PNH)
  • FMHStep – Kit for quantification of fetomaternal hemorrhage
  • Mesenchymal cell kit – Kit for identification of human multipotent mesenchymal stromal cells
  • Stem cell kit – Kit designed for quantitative determination of hematopoietic stem cells (HSCs) CD34 positive, CE-IVD
  • XMStep – Kit for determination of transplantational cross-match
  • ThromboStep – Kit designed for detection and quantification of platelet-associated immunoglobulin, CE-IVD
  • MitoStep – Mitochondrial membrane potencial assay

Weitere Informationen zu Immunostep folgen demnächst.

 

 

 

Werte Kundin, Werter Kunde,
wir möchten Sie hiermit darüber informieren, dass die Zusammenarbeit zwischen Agilent und SZABO- SCANDIC in Österreich per Ende März 2018 aus strategischen Gründen beendet wurde. Seit dem 1. April 2018 beziehen Sie Agilent Produkte bitte direkt. Gerne sind wir Ihnen auch bei der Suche nach Alternativprodukten behilflich.
Hinweis: Diese Änderung betrifft ausschließlich Durchflusszytometrie- und spezifische Proteinprodukte von Agilent.
mehr Information...

Ihre Ansprechpartner

  • Petra Koudelkova, PhD

    Produktmanagerin Forschungsprodukte
    +43 1 4893961 30
  • Eliette Weiss

    Kundenservice Forschungsprodukte
    +43 1 4893961 29